Anleitung für die Schlichtbunt Schablone (selbstklebend)

Die Schlichtbunt Schablonen sind in allen Einzelheiten von Schlichtbunt (Özlem Sjuts) entworfen und hergestellt. Jegliche Kopierversuche werden geahndet.

Die Schlichtbunt Schablonen werden ohne zu entgittern (alle Schnittelemente bleiben auf der Trägerfolie) und mit einem zusätzlichen Rahmen verschickt. Bitte entferne alle Schnittelemente von der Schablone. Klebe die, die du behalten möchtest, auf eine fusselfreie Unterlage zum Beispiel auf eine Klarsichtfolie. An einer anderen Möglichkeit wird hier gerade noch gearbeitet. Der Rahmen kann entfernt und entsorgt werden. Wenn der Rahmen entfernt wird, ist die Trägerfolie größer, somit ist es einfacher, die Schablone wieder auf das Trägermaterial zurück zukleben.

Es ist ganz wichtig, dass die eigentliche Schablone immer auf der Trägerfolie aufbewahrt wird.

Bitte unbedingt beachten, damit deine Schlichtbunt Schablone lange ihre Funktion behält.

- DieSchablone ist selbstklebend und mehrfach verwendbar.

- Bitte sei vorsichtig beim Abziehen von der Trägerfolie und nach dem Verwenden dann auch von dem Objekt (z.B. Papier, Kunststoff, Stoff).

- Du kannst nun wunschgemäß und nach Belieben Aquarellfarben, Tusche, Pastellkreide, Stempelfarbe oder ähnliche Farben auf die freie Fläche auftragen, aber bitte nicht zu nass arbeiten.

- Nach Verwendung die Farbrückstände unmittelbar mit einem trockenen oder feuchten Tuch vorsichtig abtupfen oder unter fließendem Wasser ausspülen und trocknen lassen. 

- Wasserlösliche Farben lassen sich gut wieder ausspülen. Wasserfeste Farben können Rückstände hinterlassen.

- Bitte mach vorher eine Probe auf dem Papier. Bei einigen Papiersorten kann die Papieroberfläche beim Entfernen der Schablone beschädigt werden. Optimal ist ein satiniertes Aquarellpapier oder andere Papierarten z.B. Bristol.

- Die Schablone kann durch Wärme beschädigt werden. Nicht auf die Heizung legen und nie direkten Sonnenstrahlen aussetzen, da sich das Material sonst verformen kann.

- Manchmal kann, trotz sorgfältiger Vorgehensweise, etwas Farbe unter die Schablone laufen. Überprüfe bitte, ob die Schablone gut auf dem Objekt (z. B. Papier) haftet. Gegebenenfalls kann man die Klebkraft durch Montage & Layout Kleber erhöhen. Auch kann es passieren, dass die Schablone an schwierigen Stellen einreißt, dies ist kein Reklamationsgrund.

Filigrane Schablonen verlieren ihre Klebkraft sehr schnell (z.B. nach 2-3-maliger Anwendung).

 

Die Schlichtbunt Schablonen sind in allen Einzelheiten von Schlichtbunt (Özlem Sjuts) entworfen und hergestellt. Jegliche Kopierversuche werden geahndet.

Es ist kein Massenprodukt und wird nur in geringer Stückzahl hergestellt.

Die Schablonen sind sehr vielfältig einsetzbar. 

Einige Beispiele kannst du den Fotos auf meiner Website und auf Instagram @schlicht_bunt & @schlichtbuntshop entnehmen.

 

Material: PVC, Dicke: 230µ

ACHTUNG! Nicht geeignet für Kinder, wegen Erstickungsgefahr durch verschluckbare Kleinteile.

Auf Wunsch könnt ihr zusätzlich eine Übertragungsfolie bestellen. Erhältlich in den Größen klein, mittel und groß.

Ist allerdings nicht immer notwendig und sinnvoll.

 

Viel Spaß mit deiner Schlichtbunt Schablone.

 

Falls du eigene Wunschmotive hast, kann ich sie (gegen Aufpreis) gerne für dich verwirklichen. Nichts ist unmöglich.

 

Irrtümer vorbehalten!